Nachtmodus

Space Game News: Star Citizen, Squadron 42, X4 Foundations, Cyberpunk 2077 und Factorio

Sonderheft zu Star Citizen & Einblicke in Vergangenheit und Zukunft

Was war los in den letzten Wochen, was kommt in den nächsten Wochen? Der Chefredakteur packt aus!

Star Citizen: Update 3.2 veröffentlicht, Neues zu Squadron 42

Erneut hält Entwickler Cloud Imperium Games einen Termin ein: Update 3.2 ist seit gestern auf den öffentlichen Servern. Außerdem gab es ein Update zu Squadron 42.

Star Citizen: Update 3.2 auf der Zielgeraden, Features verschoben

Das Update 3.2 für das ambitionierte Weltraumspiel Star Citizen ist bei der Evocati-Tester Gruppe angekommen. Allerdings wurden zwei wichtige Features auf September verschoben.

Star Citizen: Update zu Squadron 42, Scanning & Aegis Eclipse

Das Update zu Squadron 42 in diesem Monat ist zwar kurz, zeigt aber erneut beeindruckende Bilder. Darüber hinaus gibt es Infos zum Scanning und eine Ship Shape-Folge zur Aegis Eclipse.

Squadron 42 – Die Schauspieler: Mark Hamill

Mark Hamill spielte Luke Skywalker und ist als Stimme des Jokers bekannt. Aber der amerikanische Schauspieler hat noch erheblich viel mehr auf dem kreativen Kerbholz. 

PAT

Space4Games Patreon



Temperaturscala Nr. 1125

Die Kelvin-Temperaturskala

Sir William Thomson, besser bekannt als Lord Kelvin of Largs, präsentierte die später nach ihm benannte Temperaturskala im Jahre 1848. Vorausgegangen waren Forschungen auf dem Gebiet der Thermodynamik. Lord Kelvin und Rankine erkannten, dass die Natur selbst die kleinste Temperatur festgelegt hat. Sie wird dann erreicht wenn die Teilchen eines Körpers vollständig zur Ruhe kommen. Folgerichtig ordneten sie diesem Zustand die Temperatur 0 zu. Die Einheit (K) der nach Lord Kelvin benannten absoluten Temperaturskala ist in der heutigen Form seit 1968 SI-Einheit der Temperatur. Die Kelvinskala verwendet dieselbe Gradeinteilung wie die Celsiusskala, Die Umrechnung ist sehr einfach: [°C] = [K] - 273,15

Die tiefste Temperatur = 0 K kann nie erreicht werden da es immer Quantenfluktuation geben wird.

Hier einige wissenswerte Temperaturen:
3 K - entspricht der kosmischen Hintergrundstrahlung
Niedrigste je gemessene Temperatur auf der Erde: Wostok Station / Antarktis -89,2° C
Höchste je gemessene Temperatur auf der Erde: Death Valley / USA 56,7° C
Offenes Feuer: 800° C - 1.200° C
Schmelzpunkt von Eisen: 1.535° C und der Siedepunkt: 2.750° C
Oberflächentemperatur der Sonne: 5.500° C
Innerer Erdkern ca. 7.000° C
Kerntemperatur der Sonne: ca. 15.000.000° C

Dies sind nur einige interessante Temperaturwerte. Wer mehr darüber wissen möchte, der schaue sich auf YouTube "PHYSIK: Gibt es eine "höchstmögliche" Temperatur?" an unter https://youtu.be/jk3bYTQF0c0

Quelle:
https://youtu.be/jk3bYTQF0c0
http://celsius-fahrenheit.net/kelvin.html

Mehr dazu...

Lost Password

Sign Up