Nachtmodus

Space Game News: Star Citizen, Squadron 42, X4 Foundations, Cyberpunk 2077 und Factorio

Artikel

No items found.

Highlight-Artikel



Chandrasekhar-Grenze Nr. 702

Die Chandrasekhar-Grenze ist die theoretische obere Grenze für die Masse eines Weißen Zwergs, die von dem indisch-amerikanischen Astrophysiker und Nobelpreisträger Subrahmanyan Chandrasekhar 1930 hergeleitet wurde. Nach dem Erlöschen seiner Kernfusionsprozesse fällt ein Stern, mit weniger als 8 Sonnenmassen in sich zusammen und bildet einen Weißen Zwerg. Dies ist für alle Sterne möglich, deren Masse unterhalb der Chandrasekhar-Grenze liegt. Andernfalls reicht der Entartungsdruck im Stern nicht aus, um den Weißen Zwerg zu stabilisieren. Je nach Masse erfolgt stattdessen ein Kollaps zum Neutronenstern oder Schwarzen Loch.

Mehr dazu...

Lost Password

Sign Up