Nachtmodus

Raumschiffe in Star Citizen: MISC Prospector

Star Citizen Star Citizen - Schiffe Star Citizen Guides
Wir stellen das Raumschiff MISC Prospector im Detail vor. © Cloud Imperium Games / SPACE4GAMES

Die MISC Prospector ist das erste und derzeit einzige Mining-Schiff in Star Citizen. Wir sagen euch alles, was ihr zu diesem Schiff wissen müsst.

In diesem Artikel beantworten wir folgende Fragen für euch:

  • Was kann die MISC Prospector und welche Daten gibt es zum Raumschiff?
  • Wie bediene ich die Prospector richtig?
  • Wie rüste ich die Prospector perfekt aus?
  • Ist das Raumschiff für mich geeignet, oder eher nicht?

An english version of this guide to the MISC Prospector can be found behind the link.
Eine englische Version dieses Guides zur MISC Prospector findet ihr hinter dem Link.

Geschichte der Prospector

Eine umfangreiche Hintergrundgeschichte zur Entstehung der Prospector im Star Citizen-Universum gibt es derzeit leider nicht. Das Schiff wird von Musashi Industrial and Starflight Concern (MISC) hergestellt, die beispielsweise auch für die Starfarer oder die Freelancer verantwortlich zeichnen.

Der auf Saisei im Centauri System beheimatete Konzern ist der einzige menschliche Hersteller, der eine Kooperation mit der Alienrasse Xi’an eingegangen ist. Die Xi’an-Technik findet sich deshalb in den meisten MISC-Schiffen wieder.

Raumschiffdaten der Prospector

Hinweis: Die folgenden Daten sind nicht immer genau bzw. final, da es noch keine verlässlichen offiziellen Daten gibt. Die Angaben auf der offiziellen Seite sind teilweise falsch oder werden im Verlauf der Alpha-Phase noch mehrfach geändert. Wir aktualisieren diese Übersicht, sobald es neue Erkenntnisse gibt.

HerstellerMusashi Industrial and
Starflight Concern (MISC)
RolleBergbau
Länge, Breite, Höhe (m)24157
Gewicht (t)116
Frachtkapazität (SCU)4x8 (32)
Geschwindigkeit, Afterburner (m/s)2001.210
Crew (Min, Max)11
Bewaffnung (Standard, Gesamtkapazität)2x Klaus & Werner CF-117
Bulldog Laser Repeater (Size 1)
2x Size 2
Ausrüstung1x Mining-Laser & Traktorstrahl
(Varipuck Size 2)
Verfügbarkeitaktuell für Echtgeld
zu erwerben

Bedienung

Der Einstieg in die Prospector befindet sich auf ihrer linken Seite, hinter dem Cockpit.

Die Bedienung der Prospector innerhalb des Cockpits erfolgt über Multifunktionsdisplays (MFDs) und Schalter, die sich oberhalb des Pilotensitzes befinden. Haltet die Interaktionstaste (standardmäßig „F“), bewegt den Zielcursor dann nach oben, bis ihr die Bedien-Optionen sowie die MFDs seht. Hier könnt ihr das Schiff direkt „Flight Ready“ schalten, aber auch die Triebwerke an- und ausschalten oder die Tür öffnen.

Die Bedienelemente der Prospector befinden sich oberhalb des Pilotensitzes. © Cloud Imperium Games

Die Bedienelemente der Prospector befinden sich oberhalb des Pilotensitzes. © Cloud Imperium Games

In den Scan-Modus schaltet ihr mit der Taste „TAB“. Haltet dann die linke Maustaste gedrückt, um den Scanner voll aufzuladen und lasst dann los, um den Ping auszulösen. Auf diese Weise könnt ihr Mining-Depots auf Mondoberflächen ausmachen. In den Bergbaumodus schaltet ihr mit der Taste „M“. Der Mining-Laser wird mit der linken Maustaste aktiviert. Ihr könnt bei ausgeschaltetem Mining-Laser mit der rechten Maustaste in den Traktorstrahl-Modus umschalten. Dieser wird ebenfalls mit der linken Maustaste an- und ausgeschaltet.

Die Möglichkeit, die Container abzuwerfen, gibt es derzeit noch nicht. Dieses Feature soll später hinzugefügt werden.

Die Prospector besitzt ein Bett, in dem ihr euch auch auf entfernten Monden sicher ausloggen könnt.

Bergbau-Guide

In unserem ausführlichen Artikel findet ihr Infos, Tipps & Tricks zum Mining in Star Citizen (in Kürze).

Einige Komponenten der Prospector (etwa Schildgeneratoren und Waffen) können bereits ausgetauscht werden. © Cloud Imperium Games

Einige Komponenten der Prospector (etwa Schildgeneratoren und Waffen) können bereits ausgetauscht werden. © Cloud Imperium Games

Fitting-Guides

Derzeit gibt es noch nicht genug Komponenten, die einen sinnvollen Fitting-Guide für die Prospector ermöglichen würden. Zwar könnt ihr schon jetzt neue Schildgeneratoren oder andere Waffen einbauen, mehr ist allerdings nicht drin. Umfangreiche Guides zu den besten Komponenten für verschiedene Einsatz-Szenarien findet ihr hier, sobald es im Spiel genug sinnvolle Optionen gibt.

Versicherung

Jedes eurer Schiffe sollte versichert sein. Wenn ihr kein LTI (Life Time Insurance) auf eurem Schiff habt und die zeitlich begrenzte Versicherung, die beim Kauf dabei war, abgelaufen ist,  dann solltet ihr bei einer Versicherungsgesellschaft zumindest die Schiffshülle versichern lassen. Derzeit gibt es diese Möglichkeit aber noch nicht im Spiel, auch hat läuft die Versicherung derzeit noch nicht ab.

Sobald das Feature eingefügt wird, werden wir euch hier über die verschiedenen Optionen aufklären und euch kompetent beraten.

Eignung für Spieler

Die MISC Prospector ist für euch geeignet, wenn…

  • ihr eine ehrliche Arbeit im Star Citizen-Universum sucht
  • ihr gern allein Geld verdienen wollt
  • Geduld und Geschick am Mining-Throttle keine Hürden für euch darstellen

Die MISC Prospector ist nicht für euch geeignet, wenn…

  • ihr keine Geduld für Ressourcensuche und Felsenknacken habt
  • ihr lieber gegen andere Raumschiffe kämpfen wollt, anstatt gegen Steine

Galerie

Hat dir der Artikel gefallen? Wenn du uns unterstützen möchtest, dann kannst du das gerne über Patreon tun, einmalig via PayPal spenden oder indem du unsere Artikel teilst. Vielen Dank!

Ben
Chefredakteur SPACE4GAMES. Hauptberuflich Projektmanager des Virtual Reality-Magazins VR-World.com. Außerdem Youtube-Täter auf Game.Play.Me. Bekennender "Life is Strange"-Fanboy.


Dein Kommentar

Zeus Nr. 671

Die Zeus erinnert stark an ein Space Shuttle und war das erste Erforschungsschiff.

Mehr dazu...

Lost Password

Sign Up