SPACE4GAMES

Ihr wollt euch mit einem bestimmten Spiel so richtig ausführlich beschäftigen? Dann seid ihr bei SPACE4GAMES goldrichtig. Unsere Mission: Gründlich, detailliert, emotional und ehrlich sein. Dabei können wir jede Menge Unterstützung gebrauchen, sowohl redaktionell als auch finanziell. Und wenn ihr mit uns oder anderen Lesern diskutieren oder Feedback hinterlassen wollt, nehmt einfach Kontakt auf.

logo_space4games_squadron-42_01
Cloud Imperium Games, TBA

SQUADRON 42

Ist Star Citizen das MMO, dann ist Squadron 42 die kinoreife Singleplayer-Umsetzung im Wing Commander-Stil. An der Seite von Marc Hamill, Gary Oldman und Gillian Anderson erleben wir eine epische Space-Story.

Artikel

Wie weit ist die Entwicklung von Squadron 42 wirklich und was bedeuten die Entwicklungsphasen in der Roadmap? Brandaktuelle Infos zu Status & Release gibt’s hier!

Mark Hamill spielte Luke Skywalker und ist als Stimme des Jokers bekannt. Aber der amerikanische Schauspieler hat noch erheblich viel mehr auf dem kreativen Kerbholz. 

Im diesjährigen Holiday-Stream zeigte CIG über eine Stunde Gameplay zur Singleplayer-Kampagne Squadron 42. Wie weit ist Chris‘ Roberts Team und kann die Demo überzeugen?

Spielinfo

FAQ

Was ist Squadron 42?

Squadron 42 ist die kinoreife Einzelspielerkampagne von Star Citizen. In diesem mit vielen Hollywood-Schauspielern gespickten Spiel muss sich der Spieler als Kampfpilot der UEE Navy mit der aggressiven Alien-Rasse der Vanduul auseinandersetzen. An der Seite von Star Wars-Legende Mark Hamill fliegen wir Einsätze, erledigen Boden-Missionen, treffen Entscheidungen und knüpfen Beziehungen zu anderen NPCs. Entwickler Cloud Imperium Games (CIG) möchte ein packende, cineastisches Spielerlebnis schaffen, dass in punkto Details und Realismus seinesgleichen sucht.

 

Welche bekannten Schauspieler sind beteiligt?

Wing Commander-Vater Chris Roberts möchte mit Squadron 42 ein beeindruckendes neues Weltraumabenteuer schaffen. Zu diesem Zweck hat er folgende hochkarätige Schauspieler an Bord geholt, die über ausgefeiltes Motion Capturing ins Spiel gebracht werden (in Klammern ihre jeweilige Rolle im Spiel):

Gary Oldman (Admiral Ernst Bishop), Mark Hamill (Lieutenant Commander Steve „Old Man“ Cotton), Mark Strong (Captain Thomas Wade), John Rhys-Davies (Randall Graves), Liam Cunningham (Captain Noah White), Gillian Anderson (Captain Rachel MacLaren), Andy Serkis (Thul’Oqquray), Jack Huston (Cal Mason), Sophie Wu (Cara „Web“ Webster), Ben Mendelsohn (Julian Wexler), Ian Duncan (Player character).

Darüber hinaus bestätigte Chris Roberts uns gegenüber in einem Interview, dass noch weitere, bisher unangekündigte Hollywood-Schauspieler im Spiel auftreten werden.

Gibt es eine Roadmap und wann ist der Release von Squadron 42?

Es gibt eine Roadmap, ähnlich der zu Star Citizen. Darin können wir die Entwicklung des Spiels nachvollziehen. In unserem Squadron 42-Roadmap-Artikel verfolgen wir die Veränderungen für euch und halten euch über Updates auf dem Laufenden.

Laut aktuellen Aussagen von Entwickler Cloud Imperium Games (CIG) soll Squadron 42 Ende 2019 „feature complete“ sein, d. h. es soll alles im Spiel sein, was geplant ist. Eine Betaphase ist für das zweite Quartal 2020 angekündigt. Die finale Veröffentlichung wird für das vierte Quartal 2020 angestrebt.

Kann ich Squadron 42 jetzt schon kaufen und sollte ich es tun?

Wir bei SPACE4GAMES werden euch alle Geschichten und Guides rund um das Spiel liefern, sobald es erscheint. Wir empfehlen jedoch, Squadron 42 zuerst einmal ohne jegliche Hilfen und Spoiler durch zu spielen und dann erst unsere Guides zu lesen, um wirklich gar nichts zu verpassen. Wenn mit eurer Unterstützung alles nach Plan läuft, werden wir zudem ein umfangreiches und hochwertiges Guide-Heft produzieren, dass nicht nur Lösungen bietet, sondern auch den Meilenstein Squadron 42 mit unterhaltsamen Artikeln und Retrospektiven von allen Seiten beleuchtet. Mehr dazu, wenn der Release näher rückt.

 

Bilder/Images © Cloud Imperium Games